Logo

Personal Care

Mit Fokus auf Konsumententrends und spezifische Industriebedürfnisse beraten und beliefern wir unsere Kunden mit hochwertigen Roh- und Wirkstoffen für die Personal Care Industrie.

Kosmetik und Personal Care

Kontaktieren Sie uns

IMPAG Import GmbH
Personal Care

Fritz-Remy-Straße 25
63071 Offenbach / Main
Deutschland

Tel : +49 69 85 000 8-0
info@impag.de

Kontaktformular

Schutz der extrazellulären Matrix

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2019

Produkt

Beschreibung

Eigenschaften

Anwendungen

ARGANYL™ LS 9781

  • INCI: Aqua, Glycerin, Argania Spinosa Leaf Extract
  • Einsatzkonzentration: 1–3%
  • Konservierung: Phenoxyethanol
  • Aussehen: Flüssigkeit
  • Farbe: Bernsteinfarben
  • Geruch: Mild

ARGANYL™ ist ein Extrakt aus den Blättern des Arganbaums, reich an Polyphenolen. ARGANYL™ ist ein Anti-Aging-Wirkstoff, der das Bindegewebe schützt, indem er Bindegewebe-abbauende Enzyme hemmt (Anti-MMP-1 und Anti-MMP-9 Aktivität). Weiterhin hemmt er die Kollagenase, ein weiteres Kollagen-abbauendes Enzym (In-vitro-Testung und Untersuchungen an Hautbiopsien). ARGANYL™ zeigte eine schützende Aktivität gegen freie Radikale bei UV-Bestrahlung (In-vitro und in vivo Studie), und einen Schutz der DNA vor den Schäden durch blaues Licht (in vitro). Eine weitere klinische Studie zeigte eine Verbesserung der Hautelastizität und der Hautglätte, zwei Faktoren, die durch vermehrte Sonnenexposition abgenommen hatten. ARGANYL™ ist wasserlöslich und muss während des abschließenden Einarbeitungsprozesses unter 50 °C oder bei Raumtemperatur einformuliert werden. Der optimaler pH-Wert liegt zwischen 4 und 7.
ARGANYL™ ist eine Handelsmarke von BASF

Hautpflege:

  • Anti-Aging
  • Antioxidant
  • Straffende Körperpflege
  • After-Sun-Produkte

ARGANYL™ PW LS 9830

  • INCI: Argania Spinosa Leaf Extract, Maltodextrin
  • Einsatzkonzentration: 0,07–0,21%
  • Konservierung: Keine
  • Aussehen: Pulver
  • Farbe: Gelb bis ockerfarbig
  • Geruch: Schwach
  • Zertifikate: COSMOS-konform, potentiell NaTrue-konform

ARGANYL™ ist ein Extrakt aus den Blättern des Arganbaums, reich an Polyphenolen. ARGANYL™ ist ein Anti-Aging-Wirkstoff, der das Bindegewebe schützt, indem er Bindegewebe-abbauende Enzyme hemmt (Anti-MMP-1 und Anti-MMP-9 Aktivität). Weiterhin hemmt er die Kollagenase, ein weiteres Kollagen-abbauendes Enzym (In-vitro-Testung und Untersuchungen an Hautbiopsien). ARGANYL™ zeigte eine schützende Aktivität gegen freie Radikale bei UV-Bestrahlung (In-vitro und in vivo Studie), und einen Schutz der DNA vor den Schäden durch blaues Licht (in vitro). Eine weitere klinische Studie zeigte eine Verbesserung der Hautelastizität und der Hautglätte, zwei Faktoren, die durch vermehrte Sonnenexposition abgenommen hatten.
ARGANYL™ ist eine Handelsmarke von BASF

Hautpflege:

  • Anti-Aging
  • Antioxidant
  • Straffende Körperpflege
  • After-Sun-Produkte

INOVEOL® CAFA

  • INCI: Water, Caffeyl Glucoside
  • Einsatzkonzentration: 0,1-0,5%
  • Konservierung: Keine
  • Aussehen: Klare Flüssigkeit
  • Farbe: Beige bis braun
  • Geruch: charakteristisch
  • Zertifikate: COSMOS-konform

Die im INOVEOL® CAFA enthaltene Kaffeesäure besitzt stark antioxidative Eigenschaften. Sie beruhigt die Haut und schützt vor schädlichen UV-Strahlen. INOVEOL® CAFA beinhaltet eine stabilisierte Form der Kaffeesäure, um eine bessere Wasserlöslichkeit und Stabilität zu erreichen. Zugleich ist das UV-Absorptionsspektrum im UVA- und UVB-Bereich wesentlich verbessert worden. Durch diese erhöhte Absorption ist der Wirkstoff in der Lage, die DNA menschlicher Melanozyten vor UV-Schäden zu schützen. Zusätzlich kann in menschlichen Zellen durch INOVEOL® CAFA-Stimulation die Freisetzung von Entzündungsbotenstoffen reduziert werden. Angewandt auf Keratinozyten bewirkt INOVEOL® CAFA eine Verminderung der MMP9-Freisetzung, einem Enzym, das am Abbau des Kollagens beteiligt ist. Zusammengefasst absorbiert INOVEOL® CAFA UV-Strahlung, schützt die DNA, hemmt die Ausschüttung von Entzündungsfaktoren und verhindert den Abbau der extrazellulären Matrix.
INOVEOL® CAFA kann in flüssiger Form in die Formulierung eingearbeitet werden, der pH-Wert sollte unter 6,0 liegen.
Inoveol® ist ein Produkt von Givaudan

Hautpflege:

  • Serum
  • Tagescremes
  • Handcremes
  • Augen- und Lippenkontur

INOVEOL® OLEU

  • INCI: Oleuropeinyl Glucoside
  • Einsatzkonzentration: 0,1-0,5%
  • Konservierung: Keine
  • Aussehen: Lösung
  • Farbe: Beige bis braun
  • Geruch: Charakteristisch
  • Zertifikate: COSMOS-konform

Der Wirkstoff Oleuropein ist bekannt die natürliche Abwehrfunktion der Haut durch entzündungshemmende, anti-mikrobielle und anti-oxidative Eigenschaften zu stärken. INOVEOL® OLEU beinhaltet diesen Stoff in einer verbesserten, glykosidierten Form. Im Gegensatz zu herkömmlichem Oleuropein ist INOVEOL® OLEU besser wasserlöslich und zeigt eine höhere Stabilität. In menschlichen Zellen kann durch INOVEOL® OLEU-Stimulation die Freisetzung von Entzündungsbotenstoffen reduziert werden. Angewandt auf Keratinozyten bewirkt INOVEOL® OLEU eine Verminderung der MMP9-Freisetzung, einem Enzym, das am Abbau des Kollagens beteiligt ist. Zusammengefasst inhibiert INOVEOL® OLEU die Ausschüttung von Entzündungsfaktoren und verhindert den Abbau der extrazellulären Matrix.
INOVEOL® OLEU kann in flüssiger Form in die Formulierung eingearbeitet werden, der pH-Wert sollte unter 6,0 liegen.
INOVEOL® OLEU ist ein produkt von Givaudan

Hautpflege:

  • Serum
  • Tagescremes
  • Nachtlotion
  • Handcremes
  • Augen- und Lippenkontur

ROSMARINYL™ GLUCOSIDE

  • INCI: Rosmarinyl glucoside
  • Einsatzkonzentration: 0,1-0,5%
  • Konservierung: Keine
  • Aussehen: Klare Flüssigkeit
  • Farbe: Bernsteinfarben
  • Zertifikate: COSMOS-konform

ROSMARINYL™ GLUCOSIDE ist eine verbesserte Variante der Rosmarinsäure, welche 50-fach einfacher löslich und wesentlich stabiler als die Rosmarinsäure selbst ist. Ihre positive Wirkweise wird durch eine antioxidative Aktivität sowie durch Inhibierung von Kollagenasen und Hyaluronidasen gezeigt. So konnte in einer Studie gezeigt werden, dass mit ROSMARINYL™ GLUCOSIDE behandelte Keratinozyten eine signifikant reduzierte MMP9-Freisetzung zeigten. Des Weiteren ist ROSMARINYL™ GLUCOSIDE in der Lage, die Aktivität von Hyaluronidasen zu hemmen. Die Entzündungshemmende Wirkung von ROSMARINYL™ GLUCOSIDE wurde in zwei Versuchen analysiert. So wurde die Aktivität des NF-kB-Weges inhibiert und die Freisetzung von Prostaglandin E2 reduziert.
ROSMARINYL™ GLUCOSIDE kann in jede Formulierung in wäßriger Form eingearbeitet werden. Der pH-Wert sollte unter 6,0 und die Temperatur unter 45°C liegen.
Rosmarinyl Glucoside ist ein produkt von Givaudan

Hautpflege:

  • Tagescremes
  • Serum
  • Augenkontur
  • Lippenkontur
  • After-Sun-Lotion
  • Nachtserum
  • Haarpflege

TIGHTENYL™

  • INCI: Glycerin, Water, Disodium Acetyl Glucosamine Phoshpate, Sodium Glucuronate, Magnesium Sulfate
  • Einsatzkonzentration: 0,6-2%
  • Konservierung: Keine
  • Aussehen: Klare Flüssigkeit
  • Farbe: Beige bis braun
  • Geruch: Charakteristisch

Junge Haut wird durch eine gut organisierte extrazelluläre Matrix gestützt. Dieses Gerüst besteht auch aus Polysacchariden, wie etwa Hyaluronsäure und anderen sulfatierten Glycosaminoglycanen (S-GAG).
TIGHTENYL™ liefert bioverfügbare Vorstufen von sulfatierten Glycosaminoglykanen (S-GAG), nämlich N-Acetyl-Glucosamin-6-Phosphat, Glucuronsäure und Magnesiumsulfat. Diese Stoffe ermöglichen den Hautzellen, S-GAG wieder zu synthetisieren und somit ein jüngeres Hautbild herzustellen.
Die Stimulation von Fibroblasten mit TIGHTENYL™ erhöhte in Fibroblasten die Expression von Enzymen, welche an der Bildung von S-GAG beteiligt sind. Übereinstimmend dazu konnte die Menge an S-GAG nach 3 Tagen TIGHTENYL™-Stimulation signifikant erhöht werden. Diese erhöhte S-GAG-Produktion durch Tightenyl™ konnte auch in Hautexplantaten beobachtet werden. Weitere Untersuchungen zeigten, dass die Organisation von Kollagenen und elastischen Fasern verbessert und die Hautdichte erhöht, sowie die dermo-epidermale Verbindung gestärkt wurde. Eine Probandenstudie mit 2% TIGHTENYL™ über einen Zeitraum von 2 Wochen zeigte, dass die Hautfestigkeit, deren Spannkraft, Elastizität sowie Plastizität signifikant verbessert wurden. Eine Anwendung über 3 Monate zeigte, dass TIGHTENYL™ die Haut sichtbar glättet und die Organisation der Hautmatrix verbessert.
TIGHTENYL™ kann am Ende des Formulierungsprozesses unter Rühren oder Homogenisieren eingearbeitet werden. Kann für kurze Zeit mit der Wasserphase zur Formulierung erhitzt werden. Bei der Formulierung eine Temperatur von 50°C und einen pH-Wert von 6,0 nicht überschreiten.
TIGHTENYL™ ist ein Produkt von Givaudan

Hautpflege:

  • Anti-Aging (auch für sensible Haut)
  • Straffung
  • Nacht- und Tagespflege zur Festigung der Haut
  • Intensivpflege zur Verjüngung der Gesichtshaut
  • Multifunktionale Cremes (BB oder CC)
  • Anti-Aging Sprays
  • Dekorative Kosmetik